Was ist eigentlich eine Holzlasur?
Unter einer Holzlasur versteht man fachlich gesprochen, einen nicht deckenden Anstrich.Hauptsächlich gibt es aber Lasuren im Bereich Holzschutz für den Außenbereich. Ebenso aber auch für den Innnenbereich. Im Gegensatz zu einer Holzbeize oder Dünnschichtlasur, kann eine Holzlasur auch auf eine bereits behandelte, nicht mehr saugende Holzoberfläche aufgetragen werden. Um die Strukturen der Holzoberfläche nicht zu überdecken, und um die lebendige Oberflächenwirkung nicht zu verlieren, werden gerne Holzlasuren verwendet. Holzschutzlasuren sind erhältlich in vielen Holz- und Bunttönen, auf wässriger und lösemittelhaltiger Systeme.


Was ist ein Hartwachsöl?

Unter einem Hartwachsöl bezeichnet man eine farblose Behandlung auf der Basis aus einer Öl- und Wachskombination.

Das Hartwachsöl ist optimal geeignet für alte und neue Holz- und Korkfußböden, Parkettböden, Treppen und Möbel.


Was sind Holzbeizen?

Mit Hilfe von Holzbeizen wird Ihr Holz gefärbt. Die Färbung des Holzes wird durch lösliche Farbstoffe oder Pigmente bewirkt, die in die Holzstruktur eindringen bzw. sich auf dem Holz ablagern. Ebenso können chemische Zusätze in der Beize, die mit den Inhaltsstoffen des Holzes reagieren, den Farbton im Holz verändern.

Der Zweck des Beizens ist die farbliche Veränderung der Holzoberfläche unter Erhaltung der natürlichen Struktur und Eigenart des Holzes. So können unterschiedliche Wirkungen und Effekte erzielt werden:

Unterstreichung und Verstärkung des ursprünglichen natürlichen Holzfarbtones

Hervorhebung der Maserung

Hervorhebung des Kontrastes bei Weichhölzern unter Beibehaltung der positiven Struktur

Angleichung und Egalisierung

Abdeckung von Holzunterschieden

Auch gibt es Pulverbeizen die in heißem Wasser aufgelöst werden und sind auf allen gebräuchlichen Holzarten einsetzbar. Die Farbpalette bei Pulverbeizen reicht von speziellen Holztönen bis Bunt. Der Vorteil gegenüber flüssigen, gebrauchsfertigen Beizen liegt in der platzsparenden Bevorratung. Insbesondere für geringen Bedarf gibt es Pulverbeizen auch in kleinen Einheiten in Form von Bastlerbeuteln. Ein weiterer Vorteil besteht darin, dass Farbaufhellungen preiswert mittels Wasser erzielt werden können.


Holzschutzlasur und Holzschutzfarbe!

Holz streichen, lackieren und schützen ist ein großes Thema. Hier finden Sie Holzschutzlasuren, Holzschutzfarben und Holzschutzimprägnierungen.Ebenso für die Grundierung von unbehandelten Hölzern zum Schutz vor Fäulnis, Schimmel und Pilzen haben wir das passende Produkt. Darauf folgt dann die Holzschutzlasur, die wir in den verschiedensten Varianten anbieten. Holzschutzlasuren gibt es als Dünnschichtlasur und Dickschichtlasur. Auf Wasserbasis als auch auf Lösemittelbasis und natürlich gibt es bei uns Holzschutzlasur und Holzschutzfarbe im Farbton nach Wunsch für Sie gemischt. Diese sind dann aber vom Umtausch ausgeschlossen.

Egal ob Sie Ihren Gartenzaun, Ihr Gartenhaus, den Carport, die Gartenmöbel, Bierzeltgarnituren oder einen Holz-Terrassenboden streichen wollen, hier finden Sie die optimale Holzschutzfarbe für eine lange Haltbarkeit und eine einfache Verarbeitung.

Der Unterschied zu einer Lasur und einer Deckfarbe ist,dass die Lasur die Holzmaserungen weiterhin sichtbar macht, was dagegen bei der Deckfabre nicht der Fall ist. 


Ihre Vorteile

•  Exklusive Produkte führender Hersteller wie Mipa, Bindulin,Allendo,Owatrol, Dailer Rowney, Jansen, Rotbart, Sikkens,Pufas, Fleckol, Fischer Chemie. Glutoclean, Ami etc.
•  Schnelle und versicherte  Lieferung mit DHL DPD oder Hermes
•  Top Qualität

Kommentare: 0 (Diskussion geschlossen)
    Es sind noch keine Einträge vorhanden.


Wir sind für Sie da.

Sie haben eine Frage zu einem Produkt oder suchen was bestimmtes?

Wir helfen Ihnen gerne weiter.

 FAX: 08441-71314

 

Montag bis Freitag von 9 – 18 Uhr

Email: Colorworld24@gmx.de

 

Für Lob, Anregungen oder Kritik, nutzen Sie unser Kontaktformular.